Hochsensibel Leben – bunt und kraftvoll

Hochsensibel Leben

Für mich gibt dieses Bild das wieder, was hochsensibel Leben ausmachen kann. Wenn du daraufklickst, um es zu vergrößern, wird es noch deutlicher.

Hochsensibel Leben ist

– bunt und voller Eindrücke

– bietet eine Vielfalt von Wahrnehmungen und Erfahrungen

– kann überfordernd sein

– gelassener, wenn du dir Ruhe gönnst

– bietet die Möglichkeit, von einem Ruhepunkt aus das Gewusel mit Abstand zu betrachten

Und wie kannst du dafür sorgen, dass sich dein Leben mit der Hochsensibilität bunt und kraftvoll entwickelt? Hier findest du einige Fragen, die dir behilflich sein können, gut hochsensibel zu leben:

Durch Selbstannahme und Akzeptanz

Bist du dir bewusst, was dich an dir stört?
Haderst du mit deiner Hochsensibilität?
Was dir hilft, gelassener damit umzugehen?
Hast du schon mal überlegt, was Positives damit verbunden ist?

Durch Selbstfürsorge und einem guten Draht zu dir selbst

Nimmst du wahr, wann du Rückzugszeiten brauchst? Und erlaubst du dir, sie zu nehmen?
Weißt du, wie du dir etwas Gutes tun kannst? Was dich entspannt und deine Batterien auflädt?
Merkst du, wann es dir zu viel wird? Und kannst du dann aufhören? Spürst du deine Grenzen und kannst du sie schützen?

Durch das bewusste Steuern deiner Gefühle

Ist dir klar, dass du nicht deine Gefühle bist, sondern dass sie nur ein Teil von dir sind?
Weißt du, wie du deine Stimmung lenken kannst und was dir hilft, aus negativen Denkschleifen auszusteigen?
Hast du schon mal geschaut, was eigentlich hinter deinen Gefühlen steckt und was sie beeinflusst?

Durch ein gutes Umfeld

Weißt du, was du brauchst, um dich wohlzufühlen und holst du das auch in dein Leben?
Änderst du das in deinem Leben, was dir nicht gut tut?
Gestaltest du dir deinen Lebensraum so, wie du es brauchst?
Hast du Menschen, die dich unterstützen und mit denen du dich austauschen kannst?
Kannst du um Hilfe bitten, wenn du sie brauchst?

Durch das Bewusstmachen und Entwickeln deiner Stärken

Weißt du, was du gut kannst und was dir Spaß macht? Und sorgst du dafür, dass du viel davon in deinem Leben hast?
Ist dir bewusst, was du schon alles geschafft hast? Wertschätzt du deine Erfolge?
Kannst du positive Rückmeldungen annehmen und dich durch sie stärken lassen?

Wenn du Tipps haben möchtest, wie du das, was hinter den Fragen steckt, umsetzen kannst, schau dich doch mal in meinen Blog um. Dort findest du eine Vielzahl von Ideen, die dir dabei helfen, die Schönheit deines hochsensiblen Lebens zu entfalten.

Oder du rufst mich unter 05191 9 27 27 36 an, um einen Termin für einen Coaching-Spaziergang zu vereinbaren. Ich freue mich auf dich!

Schreibe einen Kommentar